Workshop Tontechniker*innen

Workshop Tontechniker*innen

Der Beruf der Tontechniker*in wird, wenn alles glatt läuft, meistens nicht bemerkt. Aber ohne Soundcheck, Mischung und dem kontrollierenden Ohr der Tontechniker*innen gibt es kein Konzert. Die Tontechnikerin Marlene Brüggemann (My Ugly Clementine, Kerosin 95) vermittelt die Basics der Tontechnik und des Soundchecks, um Einblick in die Arbeit des sog. Front of House zu geben.

Die Teilnahme am Workshop ist frei und funktioniert via Open Call. Eine kurze Info zu sich selbst und einige Zeilen über die Motivation hinter der Bewerbung für den Tontechnik Workshop bitte an tontechnikworkshop (at) popfest.at (bis Freitag, 22. Juli) senden. BPoC & FLINTA sind besonders eingeladen, sich zu bewerben.
 
DAUER: 4 Stunden
 
In Coop w/ mica – music Austria
Presented by Wirtschaftsagentur Wien
Foto © Julian Werl

 
fm4
wien2022