Menu

Er macht „des seit Joahn, werd hot doch mach nie Pop wia a Maiskoan, sonst kennt i ma's glei spoan“, rappt Kayo in „Rap is erwoxn“.

Kayo

Kayo

Er macht „des seit Joahn, werd hot doch mach nie Pop wia a Maiskoan, sonst kennt i ma’s glei spoan“, rappt Kayo in „Rap is erwoxn“. Nett von ihm, dass er trotzdem beim Popfest vorbeischaut, zwar in Begleitung von Markante Handlungen-Kumpane DJ Phekt aber trotzdem formal als Solo-Act, schließlich bringt er als solcher nur drei Wochen später sein neues Album heraus, das sich, wie aus obigem Track hervorgeht, einem unausweichlichen Phänomen stellt, für das es im Hip Hop noch keine erprobte Gebrauchsanweisung gibt, dem Älterwerden:
„Heute siegt die Vernunft, doch i kann nua sogn: Scheen woa’s.“ („I woa a amoi jung“).

 
 

Popfest Sessions

Talks, Vinylbörse und Live Showcases im Wien Museum Samstag und Sonntag, ab 11.00 bzw. ab 12:00 in Kooperation mit MICA Austria