Menu

Im Rahmen des Popfests wird sie Hip Hop auflegen – englisch, französisch und deutsch

(c) Privat

Oida

Samstag, 29 Juli 23.00

Amira Ben Saoud a.k.a Oida Amira a.k.a Oida hat mal Theater gespielt, Filme gemacht und war dann Agenturopfer und Journalistin, zuletzt Chefredakteurin bei The Gap. Die wahre Liebe galt aber immer der Musik. Früher eher dem Hip Hop zugetan und dazwischen Clubmusik 2.0 hörend, schlägt ihr Herz eher für Rhythmisches aus Brasilien oder Afrika. Im Rahmen des Popfests wird sie aber mal wieder Hip Hop auflegen – englisch, französisch und deutsch.