Menu

“The stage is our office” - „die Bühne ist unser Büro”, postulieren die vier Musik machenden Architekt_innen

(c) Stefan Maier

Postman

Donnerstag, 27 Juli 21.30

The stage is our office” — „die Bühne ist unser Büro”, postulieren die vier Musik machenden Architekt_innen Eva Teissl, Michael Schmidt, Clemens Stöttinger und Dominik Leitner. Wir haben es hier mit der Sorte Band zu tun, bei der man davon ausgehen darf, dass ihr Name nicht auf einen Briefzusteller, sondern auf den Medientheoretiker mit Vorname Neil zurückgeht. Alle Zitate in den Texten des Postman‐Albums „there“, sagen sie, gehen auf „S, M, L, XL“, Rem Koolhaas und Bruce Maus „Formelsammlung“ des Office for Metropolitan Architecture zurück: „Die bereits im Buch aus dem Zusammenhang gerissenen Zeilen werden erneut rekontextualisiert. Kein Text wird gekürzt, sondern komplett unverändert übernommen und dient als assoziatives (Stahlbeton-)Skelett, das in Sehnen und Fleisch aus Rhythmus und Melodie gekleidet wird. Repetitive Drum‐ und Orgelmuster bauen Stockwerke, zwischen denen flirrende Gitarren mäandern.” Das klingt zwar akademisch, aber wir werden uns dabei zu Tode amüsieren.