Donnerstag, 5. Mai 2011 00.00

Dust Covered Carpet

Action Folk“ nennt das Label Beat Is Murder das, was seine Schützlinge Dust Covered Carpet da machen, und meint damit vermutlich, dass der akustische Sound dieser Band nie auch nur eine Sekunde im Verdacht der beschaulichen Tranigkeit steht, die gelegentlich für Folk gehalten wird. Zwei Live-Videos unserer Freunde von Theyshootmusic demonstrieren auf sehr berührende Art, wozu diese Band rund um den vom Chor dreier Frauen- und einer Männerstimme unterstützten Songschreiber Volker Buchgraber imstande ist: Gitarren, Klarinetten, Flöten, Cello, Violine, Akkordeon, Melodica, Glockenspiel und was immer ihnen sonst noch in die Hände fällt – das Resultat klingt unverkennbar nach der Sorte Euphorie, die entsteht, wenn sich eine Band von der Wucht der eigenen Harmonien mitreißen lässt, und ist so ansteckend wie ein Kichern in der Kirche.