Menu

Mit ihrem zweiten Album „Let The Light In“ haben M185 sich als eine der smartesten und interessantesten Rockbands der Stadt etabliert.

M185

M185

Freitag, 6 Mai 17.30

Mit ihrem zweiten Album „Let The Light In“ haben M185 sich als eine der smartesten und interessantesten Rockbands der Stadt etabliert. Der klassische Krautrock-Puls, die gelegentliche Sonic Youth-artige Dissonanz, die Noise-Eruption, überraschende Bläser-Sätze und Sax-Parts, Tempowechsel und psychedelische Passagen getaucht in seidenweiches Reverb, Schrammelexzesse à la Velvet Underground, die halb gesungenen, halb gesprochenen Vocals des Wolfram Leitner – alles konspiriert zugunsten einer atmosphärischen, gloriosen urbanen Tristezza, die ebenso gut in die Lower East Side wie in die weniger photogenen Winkel Wiens passen würde.

 
 

Karlsplatz Venues

Seebühne
Red Bull Brandwagen
Wien Museum
TU Prechtlsaal | Brut
Roxy | Heuer
Karlskirche

Popfest Sessions

Talks, Vinylbörse und Live Showcases im Wien Museum Samstag und Sonntag, ab 10.00 bzw. ab 14:00 in Kooperation mit MICA Austria