Menu

Der von drei Kopfhörern gekrönte, als DJ getarnte Superhero The Clonious war einer der Regisseure der großen Affine Records-Labelnacht beim Popfest 2010.

The Clonious

The Clonious

Samstag, 28 Juli 23.00

Der von drei Kopfhörern gekrönte, als DJ getarnte Superhero The Clonious war einer der Regisseure der großen Affine Records-Labelnacht beim Popfest 2010.Seine Reise durch die Sound-Universen der Zukunft führt via Glitch und Ambient via Breakbeats. Vintage Soul und Hip Hop-Grooves ins ewige Mutterland des Jazz. Nach dem Erfolg seiner von BBC-DJs Mary Anne Hobbs und Bengie B rauf und runtergespielten „Adroit Adventures“ EP, veröffentlichte die prestigeträchtige Groove-Schmiede Ubiquity Records in San Francisco 2009 sein Album „Between The Dots“, das den Blog XLR8R zu folgender luzider Conclusio verführte: „Vienna is definitely calling.“ Sowas.

 
 

Karlsplatz Venues

Seebühne
Red Bull Brandwagen
Wien Museum
TU Prechtlsaal | Brut
Roxy | Heuer
Karlskirche

Popfest Sessions

Talks, Vinylbörse und Live Showcases im Wien Museum Samstag und Sonntag, ab 10.00 bzw. ab 14:00 in Kooperation mit MICA Austria